Visit Page
Zum Inhalt springen

Autosuggest

Definition Autosuggest

Die Suggest (Search Suggest oder auch Autosuggest) ist eine Vorschlagsfunktion, welche durch das Anzeigen passender Suchvorschläge Online-Kunden die Navigation auf einer Website (primär in Online-Shops) erleichtert. Hierfür präsentiert die Funktion während der Suche Vorschläge zur Ergänzung der Sucheingabe in einem ausgeklappten Vorschlagsfenster. Das Wort kommt aus dem englischen und bedeutet direkt übersetzt „Vorschlag“.

Funktion & Relevanz

Eine leistungsstarke Suggest-Funktion ist heutzutage für jeden Online-Shop unabdingbar. Sie trägt zu einer besseren Usability und Customer Journey bei. In über 80% aller Online-Shops trug eine Einführung der Searchsuggest zu einer Erhöhung der Conversion Rate bei. Je unkomplizierter der Nutzer zum gesuchten Produkt findet, desto besser.

Die Autosuggest funktioniert indem noch während der Eingabe des Suchbegriffs im Hintergrund schon der gesamte Produktkatalog durchsucht wird. Dann werden die wahrscheinlichsten Suchbegriffe in dem Vorschlagsfenster angezeigt. Diese Wahrscheinlichkeit wird vom Suchalgorithmus errechnet. Dieser greift auf das Nutzerverhalten zurück, welches sich aus Analyse-Tools ableiten lässt. Ist ein Produkt (zur Zeit) sehr beliebt und wird oft angesehen und gekauft, so ist es wahrscheinlicher, dass auch der momentan Suchende Nutzer dieses Produkt sucht.

Der Suchende vertraut darauf, dass der Online-Shop bessere Suchbegriffe kennt als er selbst. Eine fehlende Autosuggest wird von den Nutzern als negativ wahrgenommen. Oft wird der eigentlich erdachte Suchbegriff nicht einmal zu Ende eingegeben und gesucht, wenn er nicht von der Autosuggest vorgeschlagen wurde. Hier hilft, dass die Search-Suggest neben direkten Produktvorschlägen auch Kategorien oder Marken anzeigen kann, welche dem Suchenden alternative Suchvorschläge bieten.

Intelligente Suchfunktionen ermöglichen einen personalisierten Suggest. Dabei werden mit Hilfe von Analyse-Tools und Tracking Suchvorschläge an die Präferenzen des Nutzers angepasst. Suchte der Nutzer auf Google nach Skihandschuhen wird ihm bei der Eingabe von „Skih..“ im Online-Shop einen Klick entfernt eher der Suchbegirff „Skihandschuhe“ statt z.B. „Skihelm“  angezeigt.
Eine Abwandlung der Suggest sind sogenannte Instant Results. Dabei werden dem Suchenden statt Suchtermen direkt Ergebnisse vorgeschlagen, welches ein noch schnelleres Auffinden von Produkten ermöglicht.

Über den Autor

Jasmin Bleich ist Inbound Marketing Specialist im FACT-Finder Marketing Team. Sie ist spezialisiert in den Bereichen Social Media Marketing, Content Marketing, Search Engine Optimization / Search Engine Advertising, Conversion Optimization und Public Relations. Seit Ihrer Tätigkeit bei FACT-Finder, konnte Sie sich ein tiefes Verständnis rund um den eCommerce, Product Data Quality, Retail Strategien, Conversion Optimierung und den aktuellsten Retail-Trends aneignen. In 2011 schloss Jasmin Ihr Studium an der Hochschule Pforzheim als Bachelor of Science für Marketing und Kommunikationswissenschaften ab.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.