Visit Page
Zum Inhalt springen

Schlagwort: Customer Journey

14 Jahre FACT-Finder integriert: So personalisiert Walbusch das Einkaufserlebnis im Hybris-Shop

An der digitalen Revolution sind viele Traditionsunternehmen gescheitert. Doch das Solinger Mode-Unternehmen Walbusch – gegründet in 1934 – hat sie mit Bravour gemeistert: Walbusch hat den notwendigen Wandel vom klassischen Versandhändler zum Multichannel-Anbieter frühzeitig vollzogen. So betreibt das Unternehmen heute zusätzlich zum Kataloggeschäft und den 45 Filialen auch mehrere, auf Hybris basierende, Online-Shops für verschiedene Zielgruppen. Unterstützt wird Walbusch dabei seit 2006 von FACT-Finder. Die Technologie kommt für die Conversion-Optimierung und Kampagnen-Steuerung im Hybris-Shop zum Einsatz – aber auch für eine weitere zentrale Herausforderung: Die digitale Customer Journey auf jeden einzelnen Kunden zuzuschneiden. Einen Kommentar hinterlassen

Video: Best Practices zur Shopware-Optimierung – so steigt Ihre Conversion um 20% und mehr

Shopware ist eines der führenden Shopsysteme und bei Deutschlands Online-Händlern sehr beliebt. Nicht zuletzt, weil die Lösung sehr stabil läuft, einfach erweiterbar ist und eine große Bandbreite an Möglichkeiten bietet, emotionale Kauferlebnisse zu realisieren. Trotzdem können auch Shopware-Händler noch mehr aus ihrer Conversion-Rate herausholen. Einen Kommentar hinterlassen

Produktauswahl: Wie Sie die Kaufentscheidung im Mobile-Shop zum No-Brainer machen

Im vorangegangen zweiten Teil unserer Blogserie zu den Dos and Donts der mobilen Customer Journey ging es vor allem um die Startseite, aber auch um die ersten Interaktionen des Besuchers mit dem Shop – also Suchfunktion, Suggest und Navigation. Dieser dritte Teil schließt nun daran an und behandelt die nächste Phase im Kaufprozess: die Produktauswahl. Im Mobile-Shop gehören hierzu das Suchergebnis bzw. die Kategorieseite sowie die Produktdetailseite. Einen Kommentar hinterlassen

Mobile Startseite: Die Bounce-Rate sinkt, wenn die Kundenorientierung steigt!

Im ersten Beitrag unserer Blog-Serie zur mobilen Customer Journey haben Sie erfahren, wie die aktuelle Studienlage zum M-Commerce aussieht und warum die Mobile-Optimierung auch in 2019 einer der größten Hebel für mehr eCommerce-Umsatz ist. Sie erinnern sich: Der Smartphone-Traffic ist im Durchschnitt höher als der Desktop-Traffic – aber die Smartphone-Conversion-Rate viermal niedriger! In diesem und den nächsten Teilen gehen wir nun konkret auf die Customer Journey ein. Einen Kommentar hinterlassen