Visit page
Zum Inhalt springen

Schlagwort: Shop-Optimierung

Stolpersteine auf dem Weg zum perfekten FACT-Finder Analytics

Willkommen zu dieser Ausgabe von Thought Leadership – unserem Blog-Format, in dem du das neueste eCommerce-Wissen direkt von unseren Experten erfährst. In diesem Beitrag erklärt dir Markus Höfert, eCommerce Consultant bei FACT-Finder, wie unser Tracking integriert sein muss, damit die Analyse-Tools von FACT-Finder optimal funktionieren.

Einen Kommentar hinterlassen

B2B-Erfolg: Früher „digitally desperate“ – heute 78% Online-Aufträge

Achim Schneider gibt uns direkte Einblicke in die Digitalisierung von Seefelder – beginnend mit den initialen Herausforderungen hin zu den erstaunlichen Ergebnissen. Ein Deep-Dive in ein richtungsweisendes B2B-Projekt.

Einen Kommentar hinterlassen

Wenn komplexe Produkte mit individuellen Preisen einfach im Shop zu finden sind

Webinar am 07. Oktober 2021, 10 Uhr

Die meisten B2B Unternehmen kennen die Problematik: Jeder Einkäufer hat unterschiedliche Anforderungen – sowohl an den Shop selbst als auch an den gesamten Einkaufsprozess. Am besten noch eigene Produktnamen und eigene Artikelnummern und der Preis wird sowieso bei jedem Kunden individualisiert – Natürlich je nach Einkaufsmenge versteht sich 😉 Bei ca. 300 Kunden und 5000 Produkten kommt ein Shop dabei auf ungefähr 1,5 Mio. unterschiedliche Preise!

Um diese Komplexität im Shop vereinfacht darzustellen, bedarf es Knowhow und einer Lösung, die versteht, worauf es ankommt.

Einen Kommentar hinterlassen

Moment der Conversion: So bringst du Kunden durch den mobilen Checkout

Ob es um die Optimierung der mobilen Startseite, der Produktauswahl oder der Detailseiten geht – Ziel ist immer die Conversion-Steigerung. Und aus den vorangegangenen Teilen wissen wir: Die wohl entscheidendste Frage, die sich ein Shop-Betreiber dazu stellen sollte, lautet „Wie gut erfülle ich die Erwartungen meiner Kunden?“ Genauso ist es auch hinsichtlich Warenkorb und Checkout. Schaut man sich an, warum Kunden ihren Kauf in letzter Minute abbrechen, stechen einige vermeidbare Gründe hervor.

Einen Kommentar hinterlassen

Produktauswahl: Wie du die Kaufentscheidung im Mobile-Shop zum No-Brainer machst

Im vorangegangen zweiten Teil unserer Blogserie zu den Dos and Donts der mobilen Customer Journey ging es vor allem um die Startseite, aber auch um die ersten Interaktionen des Besuchers mit dem Shop – also Suchfunktion, Suggest und Navigation. Dieser dritte Teil schließt nun daran an und behandelt die nächste Phase im Kaufprozess: die Produktauswahl. Im Mobile-Shop gehören hierzu das Suchergebnis bzw. die Kategorieseite sowie die Produktdetailseite. Einen Kommentar hinterlassen