Visit page
Zum Inhalt springen

Webinar: Schnelles Optimieren der Suche im FACT-Finder

Lesezeit: 0 Minuten

Webinaraufzeichnung vom 01. April 2020, Dauer: ca. 30 Minuten

Die Suche im Shop ist eine der wirksamsten Stellschrauben für mehr Umsatz. Die Herausforderung dabei: Das Suchverhalten der Kunden ist dynamisch und ändert sich oft je nach Zeit und Trend. Zudem nutzen Kunden Begriffe, die von der Suchfunktion nicht richtig oder gar nicht verstanden werden. Mit FACT-Finder können Sie diese Begriffe ausfindig machen und die Suchergebnisse mit wenigen Klicks verbessern.
Wie das geht? Genau das erfahren Sie in diesem Webinar.

 

 

 

 

Was Sie nach dem Webinar wissen:

  • Sie können die Analytics-Daten richtig interpretieren und finden Suchbegriffe, die nicht performen
  • Sie wissen, wie Sie die Conversion Rate für diese Begriffe kinderleicht optimieren

Zielgruppe:

  • FACT-Finder Kunden
  • Fortgeschrittene
  • Experten

 

Artur Wagner, Leitung Customer Success
Artur Wagner
Leitung Customer Success

 

Artur Wagner leitet die Customer Success Abteilung bei FACT-Finder.

Zuvor war er Head of eCommerce bei einem Unternehmen mit mehreren Online-Shops. Dank seiner 10-jährigen Erfahrung kennt Artur Wagner die Anforderungen aus der eCommerce-Praxis genau. Als Experte für Shop-Strategien und Kundenführung in Online-Shops berät er europaweit Unternehmen aus B2B und B2C – zum Beispiel Berner und die Takkt Gruppe sowie DocMorris und Deichmann.

Mehr Webinare finden Sie auf unserer Homepage: FACT-Finder Webinare

Über den Autor

Jasmin Herb ist Inbound Marketing Specialist im FACT-Finder Marketing Team. Sie ist spezialisiert in den Bereichen Social Media Marketing, Content Marketing, Search Engine Optimization / Search Engine Advertising, Conversion Optimization und Public Relations. Seit Ihrer Tätigkeit bei FACT-Finder, konnte Sie sich ein tiefes Verständnis rund um den eCommerce, Product Data Quality, Retail Strategien, Conversion Optimierung und den aktuellsten Retail-Trends aneignen. In 2011 schloss Jasmin Ihr Studium an der Hochschule Pforzheim als Bachelor of Science für Marketing und Kommunikationswissenschaften ab.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.