Wir sind für Sie da!

Wir unterstützen Sie in Zeiten von Corona

Viele Händler haben momentan mit großen und teils sehr unterschiedlichen Herausforderungen zu kämpfen. Trotz der Unsicherheit, die die aktuelle Situation mit sich bringt, können wir Ihnen eines versichern: Wir tun alles dafür, dass Sie sich in Zeiten wie diesen auf FACT-Finder verlassen können. 

Hier finden Sie täglich aktualisiert Informationen und Angebote, mit denen wir Sie in dieser dynamischen Situation unterstützen können:


Webinare & Weiterbildung

In unseren Webinaren bündeln unsere Conultants ihr Wissen aus über 500 Consulting-Projekten und stellen Ihnen die Best Practices von Deutschlands erfolgreichsten Online-Shops vor. Verschaffen Sie sich schon jetzt Wettbewerbsvorteile für nach der Krise.


Webinar-Übersicht:

Aktuell entwickeln wir eine mehrwöchige Webinar-Reihe mit unseren Conusltants und hochkarätigen externen Speakern. Sobald ein neues Webinar feststeht, aktualisieren wir die Liste.

01.04. von 14:15 bis 14:45 Uhr
Schnelles Optimieren der Suche im FACT-Finder
Die Suche im Shop ist eine der wirksamsten Stellschrauben für mehr Umsatz:
Zur Webinar-Aufzeichnung

02.04. von 10:45 bis 11:15 Uhr
Onsite-Kampagnen mit FACT-Finder
So steigern Sie Conversion-Rate und erhöhen Warenkörbe:
Zur Webinar-Aufzeichnung

09.04. von 9:30 bis 10:00 Uhr
Ranking und Filter: So erzielst du mehr Umsatz aus dem gleichen Traffic
Best-Practice: Mit nur einer Ranking-Regel zu 20% mehr Umsatz - und vieles mehr:
Zur Aufzeichnung

23.04. um 10:00 Uhr
Chancen der Corona-Krise für den E-Commerce - 5 Learnings aus Q1
Ausgewählte Best-Practices für mehr Online-Umsatz:
Zur Aufzeichnung

07.05. um 10:00 Uhr
The Magic of Search Teil 2 - Markus kehrt zurück
3 Best-Practices: Die Product Discovery der Zukunft
Zur Aufzeichnung

04.05 - 08.05. E-Commerce Week mit +4.500 Teilnehmern, unsere Vorträge:
Low Effort - high Impact: 5 Schritte zu mehr Umsatz in deinem Online-Shop 
Die Dos and Dont's der mobilen Customer Journey in 2020 

12.05. um 10:30 Uhr
3 innovative Shop-Konzepte, die eine neue Dekade im eCommerce einläuten
Wie Sie Ihren Shop für die nächste Dekade vorbereiten sollten
Zur Aufzeichnung

Sie wollen nicht warten?

Werfen Sie doch einen Blick in die Aufzeichnungen unserer bisherigen Webinare.

Oder nutzen Sie unsere Online Academy, um mit Tutorials und gewinnbringenden Tipps das Beste aus Ihrem FACT-Finder herauszuholen.


Sonderangebote

In der aktuellen Lage ist es unser Ziel, Ihnen möglichst kostenschonend zu helfen, wo wir können. Hier finden Sie Angebote, mit denen wir Sie unterstützen können. 



Ihr Shop und Ihre Mitarbeiter sind aktuell unter Volllast?

Wir bieten Ihnen ein unbürokratisches und einfaches Unterstützungspaket an. Sie konzentrieren sich auf Logistik und andere dringende Themen und unsere Experten übernehmen drei Monate lang die Optimierung der Suchbegriffe Ihres Shops:

  1. Erstberatungsgespräch & Kick off
  2. Identifizierung der aussichtsreichsten Keywords
  3. Wir optimieren Ihre Top 100 Keywords, um das Maximum aus Ihrem Traffic jetzt heraus zu holen. 
  4. 2-wöchentlich und für 3 Monate
  5. Transparentes Reporting der Optimierungsmaßnahmen und Ergebnisse
  6. Review der Optimierung und weitere Handlungsempfehlungen 

Sichern Sie sich dieses Angebot für 4.800 Euro.
Wir bieten dieses Programm so lange an, wie wir Kapazität haben: First come. First serve.
Schicken Sie Ihre Anfrage an: consulting@fact-finder.de


Service & Support

Auch vom Home-Office aus können Sie voll auf unseren Support & unser Hosting zählen.


Service-Desk Team voll im Einsatz  

Wie immer ist unser Team für Sie von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Neben der Ticket Bearbeitung und dem Lösen technischer Fragestellungen, können Sie sich mit allen Fragen zur aktuellen Situation an die Kollegen wenden. Dafür schreiben Sie uns an: service-desk@fact-finder.de

Sicheres Hosting auch bei erhöhtem Traffic  

Wir beobachteten bereits in der vergangenen Woche steigende Traffic-Zahlen bei einem Teil unserer Kunden. Insgesamt stieg das Suchvolumen im Vergleich zur Vorwoche um 15,4 % an. Dies ist aber immer noch sehr viel weniger als beispielsweise während der Zeit um Black-Friday. Die Server laufen stabil und zuverlässig. Natürlich sind wir im ständigen Austausch mit e-shelter in Frankfurt. Das Datacenter ist auf hohe Redundanz ausgerichtet und sichert wichtige Komponenten doppelt + 1 ab, wie u.a. Stromversorgung und Kühlung. Sollte es zu höheren Lasten kommen – wie wir sie bei einzelnen Shops beobachten – können wir dank unserer neuen Hybrid-Cloud-Technologie jederzeit einzelne Kunden durch Cloudservices erweitern.


E-Commerce News 

Schön zu sehen, dass unsere Branche in Zeiten der Krise näher zusammenrückt. Mit diesem News-Ticker bekommen Sie eine tagesaktuelle Übersicht zu den zahlreichen Initiativen, sowie relevanten E-Commerce News und Tipps. 


22.04.2020 | Erfahrungsbericht zur Ladenöffnung vom Elbenwald Geschäftsführer Dirk Wiedenhaupt

Seit zwei Tagen haben 20 von unseren 37 Stores wieder geöffnet. Die Umsätze sind natürlich auf sehr niedrigem Niveau. Mit ca. 20% der Vor-Corona-Zeit aber höher als wir erwartet haben...

Jetzt den ganzen Artikel lesen


15.04.2020 | Corona beschleunigt die Digitalisierung – Empfehlungen für den stationären Handel

Der Handel wird nach der Corona-Krise nicht mehr derselbe sein wie zuvor. Auch wenn wir gerade noch die negativen Auswirkungen spüren, so bietet jede Krise auch ihre Chancen. Im Artikel beschreibt unser Gründer Carsten Kraus 5 Empfehlungen mit denen stationäre Händler profitieren können:

Jetzt den ganzen Artikel lesen


14.04.2020 | Online-Handel wächst um nur 1,5% im ersten Quartal

Eine Studie des bevh gibt umfangreiche Einblicke in das Kaufverhalten der deutschen Online-Shopper in Q1. Wie zu erwarten war gibt es im Zuge der Corona-Pandemie Gewinner (Lebensmittelhandel, Drogerien und Apotheken) und Verlierer (Mode, Schmuck & Uhren und Freizeitartikel). Das Gesamtwachstum leidet allerdings unter der aktuellen Situation:


Zum Artikel


09.04.2020 | 6 von 10 Verbraucher wollen auch nach der Pandemie mehr Online einkaufen

Der Corona-Ausbruch beschleunigt die Verlagerung vom stationären Einzelhandel in den Online-Handel schneller als bisher prognostiziert. Das ist das Ergebnis einer  Verbraucherstudie, die im März von Kantar für die Märkten Frankreich, Deutschland und Großbritannien durchgeführt wurde:


Zum Artikel


08.04.2020 | Corona Talk mit Markus Dielmann, Christian Lindner und Günter Althaus


02.04.2020 | Sparkasse #gemeinsamdadurch  

Die Sparkasse hat eine Plattform aufgebaut, in der es möglich ist, Gutscheine für (lokale) Unternehmen zu kaufen. Als Unternehmen kann man sich über ein Anmeldeformular anmelden und als Konsument kann man Unternehmen nach Stadt, Name und Kategorie filtern und Gutscheine über verschiedene Beträge kaufen.  

https://helfen.gemeinsamdadurch.de/  


01.04.2020 | Miagehn.online 

Die Landeshauptstadt München, die ReDI School München und UnternehmerTUM bieten mit dem Projekt Mia gehn online! kostenlose Beratung und Unterstützung bei der Digitalisierung für Kleinunternehmen. Die Teilnehmenden entwickeln gemeinsam mit den Expertinnen und Experten innerhalb von 24 Stunden passende digitale Lösungen, um ihre Ladenangebote online zu bringen oder digital zu bewerben. 

https://miagehn.online/  


01.04.2020 | Connected Retail by Zalando  

Mit Connected Retail gelingt Unternehmen der schnelle Anschluss an Europas größte Fashion Plattform. So können Unternehmen während des Lockdowns der Geschäfte weiter Umsätze erzielen. Für alle neuen und bestehenden Händler werden die Kommisionen bei Connected Retail ausgesetzt, um den Umsatz zu maximieren, den man über sie machen kann. 

https://sites.google.com/zalando.de/connectedretail  


31.03.2020 Einkaufsverhalten in der Krise verändert sich extrem

Die Veränderung der E-Commerce Sales in den USA liefert spannende Einblicke in das Einkaufsverhalten während Corona. Tipp: Mit Rankings und Promo-Aktionen können Sie hier den Abverkauf besonders gefragter Produkte pushen. Wer hier schnell reagiert kann vielleicht sogar sein Sortiment noch um den ein oder anderen Top-Seller ergänzen. 

Zur Infografik: Top 100 Fastest Growing & Declining E-Commerce Categories 


26.03.2020 | Google My Business erlaubt Zusatz „Lieferservice“ 

Dieses Video erklärt, wie man im Google My Business Account zu seinem Unternehmensnamen einen Zusatz wie „Lieferservice“ hinzufügt. Dies verschafft dem eigenen Unternehmen mehr Reichweite, die Suchanfragen für Lieferservice in den letzten Wochen stark angestiegen ist. Aber: der Zusatz muss nach der Corona Krise sofort wieder entfernt werden. 


25.03.2020 | Händler helfen Händlern 

Rose Bikes hat unter Händler helfen Händlern eine Linkedin Gruppe gegründet, um Informationen rund um Hilfsprogramme und -fonds zu teilen und sich über mögliche Maßnahmen auszutauschen. Außerdem sollen die Mitglieder der Gruppe kreativ werden, Ideen für neue Businessmodelle sammeln und so weiter:

https://www.rosebikes.de/haendler_helfen_haendlern  

https://www.linkedin.com/groups/13844161/ 


22.03.2020 | Ebay Soforthilfeprogramm  

Ebay erleichtert mit dem Soforthilfeprogramm den Einstieg in den Online-Handel. Teilnehmende Unternehmen profitieren z.B. von einer 3-monatigen Befreiung der Verkaufsprovision und von einem 6-monatigen kostenlosen Premium-Shop.  

https://cloud.forbusiness.ebay.com/de-soforthilfeprogramm